ROTOMAC® WIRBELSTROMROTIERSYSTEME

Model 350M Rotary

Drehbares Prüfgerät Modell 350M

Wirbelstromrotiersystem zur Detektion von Ziehriefen in Rohren und Stabstahl

Rotiersysteme von MAC nutzen die spezifischen Fähigkeiten von Wirbelstromtechnologie mit Rotierprüfköpfen zur Detektion langer, durchgängiger Oberflächenfehler, die von umfassenden Durchlaufspulen nicht erkannt werden.

  • Funktioniert mit MultiMac®-Wirbelstromelektronik.
  • Systeme mit zwei, vier oder sechs Sonden, jede mit einem eigenen Detektorkanal.
  • Die präzise Abstandskompensation sorgt für ein einheitliches Fehlersignal, auch bei außermittigen oder unrunden Bauteilen.
  • Auswahl von Prüfkopfplatten für Oberflächen- oder Luftkonfigurationen, je nach Oberflächenbeschaffenheit, Größe und Prüfspezifikation.
  • Dynamisches Bremsen für Schnellstopp der rotierenden Prüfsondenplatte.
  • Im Gegensatz zu umfassenden Durchlaufspulen werden Rotiersonden nicht von Veränderungen der Durchsatzleistung beeinflusst, die bei der Teileumformung entstehen können, da die Sonden kontinuierlich mit einer festen Geschwindigkeit um das Werkstück rotieren.
  • Funktioniert automatisch. Durch Defekte im Stabstahl oder Draht werden Fehlersignale und Alarme ausgelöst sowie Farbmarkierer und andere Geräte aktiviert.
  • Zur Prüfung magnetischer und nichtmagnetischer Bauteile mit einem Durchmesser von 3 mm bis 180 mm.
Read More

NDT-PRÜFUNGEN MIT WIRBELSTROMTECHNOLOGIE

Model 350 Rotary

Drehbares Prüfgerät Modell 350M

Die Wirbelstromprüfsysteme (ECT) von MAC® umfassen computerbasierte Prüfgeräte und Prüfspulen, die zwei ECT-Spulentechnologien verwenden: umfassende Durchlaufspulen und Sektorspulen sowie Rotier- oder Rotiersondenspulen.

  • Wirbelstromprüfungen mit umfassenden und Sektorspulen werden wie folgt ausgeführt:
  • Das Produkt wird durch oder entlang einer elektrischen Prüfspule durchgeführt, die durch einen Wechselstrom angeregt wurde.
  • Dies induziert einen Wirbelstromfluss um das Prüfmaterial herum oder, im Fall einer Sektorspule, im Bereich unter der Spule.
  • Kurze, sporadische Anomalien oder Fehler verursachen eine Änderung im Muster des Wirbelstroms, die das Gerät erkennt.

Weiterlesen